Freitag, 29. Juli 2016

Praline


Pimentöl und Zimt sind für ihn beide topp.
Auch Kardamom nutzt der Pantoffel-Zyklop.

Rasch rührt er Mehl, Zucker, Butter und Eier
zur Torte zusammen zur Riesentags-Feier.

Aus Mürbe den Grundteig und - fall nicht ins Koma -
darauf Creme mit Butter und Apfel-Aroma.

Leichthändig flink formt er, gar nicht banal,
Figuren darüber in lieblicher Zahl.

In Cognac getränkt ist die Guss-Torten-Sei-
te, ausgestreut mit Ingwer-Nuss-Allerlei.

Nougat hat er jedoch nicht rein getan.
Das passte ihm nicht in den Nussmassen-Plan.

Es setzt der Zyklop, denn er kommt nun zum Fine,
als Abschluss ganz oben 'ne Erdbeer-Praline.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen