Freitag, 3. November 2017

Meinungsfreiheit

Die Meinung ist ein wunderbares Gut.
Oft höre ich dich lautstark jammernd fragen:
Wo kann man seine Meinung denn noch sagen?
Was du verwechselst, da in deiner Wut:

Die Meinungsfreiheit findest du mitnichten,
wenn deine Meinung frei von allen anderen,
die deine eigne könnten unterwandern,
besteht, sei sie zum Hetzen oder Schlichten.

Du sollst sie sagen, dafür will ich streiten.
Doch wirst du, zeternd auch, mich nicht verleiten,
dir deine Meinung niemals widersprochen

zu lassen. Das hab ich dir nicht versprochen.
Ich kann mich nämlich schlecht mit ihr versöhnen.

Ganz ehrlich: Die find ich zum Abgewöhnen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen