Freitag, 26. Januar 2018

Wütend

Ich bin auf hundertachtzig.
Mein Kühler läuft schon heiß.
Das Blut beginnt zu kochen.
Ich platze gleich! Ich weiß,
es könnte schnell mein Ende
bedeuten, wenn der Scheiß
mich zu sehr aufregt, ich nicht
auf meine Lippen beiß.

Der Kamm will weiter schwellen.
Mein Hals wird dick und eng.
Es fällt mir schwer zu atmen.
Ich fühl mich seltsam, streng-
genommen aufgedunsen,
als ob ich gleich noch *PENG!!!*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen